CDA Landesbverband Rheinland-Pfalz blickt in die Zukunft

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Auf der konstituierenden Vorstandssitzung wurden wichtige Beschlüsse gefasst

Arne Pettermann

Roswitha Gottbehüt

Christian Hirschmann

Die CDA Rheinland-Pfalz hat auf ihrer ersten Vorstandssitzung nach der Landestagung mehrere Kooptationen vorgenommen. Arne Pettermann wurde als Landesgeschäftsführer bestätigt und hat das Amt nun für zwei weitere Jahre inne. Der Vorstand ist von der Arbeit des bisherigen und neuen Geschäftsführers sehr überzeugt.

Neu hinzu kommen als Mitgliedsbeauftragter Christian Hirschmann sowie als Beauftragte für die Reaktivierung von Kreisverbänden, Roswitha Gottbehüt. Beide haben die Aufgabe, die CDA stark für die Zukunft zu machen, indem sowohl neue Mitglieder geworben werden, als auch Kreisverbände, die bisher inaktiv waren, reaktiviert werden. Beide Maßnahmen sind auch miteinander verbunden. Denn aktive Kreisverbände führen zu neune Mitgliedern und neue Mitglieder können Kreisverbände reaktivieren.